Reise-Schnellsuche
Neueste Reise-Nachrichten
Kontakt
Aktuelle Reise-Nachrichten

Winterwetter in den Skigebieten hält an

München (dpa/tmn) - Es wird wärmer in Deutschland, doch Wintersport ist auch in vielen Mittelgebirgen noch gut möglich. Das gilt etwa für den Bayerischen Wald und das Fichtelgebirge, wo am Klausenberg noch 60 Zentimeter Schnee liegen.
  • Gute Verhältnisse für Skifahrer: Die Schneehöhe in Oberstdorf beträgt derzeit 70 Zentimeter. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv Foto: Stefan Puchner Gute Verhältnisse für Skifahrer: Die Schneehöhe in Oberstdorf beträgt derzeit 70 Zentimeter. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv Foto: Stefan Puchner
Gute bis sehr gute Verhältnisse herrschten im Allgäu und in der Oberbayerischen Alpen. Das berichtet der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS.

Unterschiedlich sind die Schneeverhältnisse dem VDS zufolge in Österreich. Dort ist mancherorts etwas Schnee geschmolzen. Die Pistenbedingungen seien überwiegend gut, die meisten Talabfahrten geöffnet. Sehr solide Verhältnisse erwartet Wintersportler in der Schweiz und in den französischen Alpen.

Ausgewählte Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern im Überblick:

Schneehöhen in Deutschland:

Schneehöhen in Österreich:

Schneehöhen in der Schweiz:

Schneehöhen in Italien:

Schneehöhen in Frankreich:


Stefan Puchner / 16.02.17 / DPA
Z0R0121758230
Canonical URL